top of page
  • cecilepetit7

Das Kind, das die Farben nicht richtig benennen konnte: Meine erste Heilung

Als ich noch in der Craniosacral-Ausbildung war, kam ein zwei-jähriges Mädchen zu mir in Behandlung. Ihre Mutter erzählte mir, dass das Kind die Farben nicht richtig benennen konnte.

Stress Craniosacral Therapie

„Jedes Mal wenn wir sie nach der Farbe eines Spielzeugs fragten, antwortete sie „Ich weiss nicht“ oder gab eine falsche Farbe an.“ Die Mutter

Die Mutter war etwas besorgt. Vielleicht braucht das Kind eine Brille? Vielleicht ist es farbenblind?



Wie habe ich das Mädchen behandelt?


Bei der ersten Evaluation habe ich festgestellt, dass es wenig Craniosacral-Rhythmus am Schädel gab. Die Dura Mater war angespannt.


Wenn die Dura Mater gespannt ist, dann passiert Folgendes: - Das Blut kann nicht gut durch die Dura Mater fliessen, das Gehirn wird nicht gut versorgt. - Die Nervenbahnen sind zusammengepresst und die Kommunikation zwischen Gehirn und Organen funktioniert nicht gut.


1. Was ist die Dura Mater?


Die Dura Mater ist die äusserste Hirnhaut, die das Zentralnervensystem (Gehirn) umschliesst. Sie grenzt an die benachbarten Knochen des Schädels bzw. der Wirbelsäule.


Hirnhäute  und Dura Mater
Hirnhäute und Dura Mater

Alle Nerven müssen durch die Dura Mater, um das Gehirn zu verlassen oder um ins Gehirn einzutreten.

Sehnerv bis Sehrinde
Sehnerv bis Sehrinde


Nur der Augennerv (N. II: Nervus opticus) macht das anders:


Im Gegensatz zu den anderen Hirnnerven ist der Nervus opticus auf seiner gesamten Länge von Dura mater umgeben. Dadurch ähnelt der Nervus opticus weniger einem Nerven als vielmehr einem Hirnfaszikel bzw. einer Hirnausstülpung, die durch die Orbita läuft.


Bei Sehbeschwerden spielt deswegen und umso mehr die Spannung der Dura Mater eine wichtige Rolle.



2. Entspannung der Dura Mater


Da die Dura Mater das Gehirn umhüllt, haben wir in der Craniosacral-Therapie viele Ansatzpunkte.


Die einzige Technik, die ich damals in der Ausbildung gelernt hatte, war der sanfte Ohrzug. Es ist eine einfache, tiefgreifende Technik, die sehr viel Wirkung hat:

- Die Therapeutin nimmt über die Ohren Kontakt mit der Dura Mater auf.

- Sehr sanft werden die Ohren in Richtung-Schultern "gezogen".

Somit wird die Dura Mater leicht gedehnt. Sie kann wieder an ihren richtigen Platz zurückkommen und ist nicht mehr gespannt.


sanfte Ohrzug
Sanfter Ohrzug

Ich habe das Kind an einem Abend behandelt.

Am nächsten Morgen kam das Kind zu seiner Mutter und hat von sich aus die Farben richtig benannt. Das Kind war sehr stolz und die Mutter überglücklich und erleichtert..


„Am Morgen nach der Behandlung konnte das Kind die Farben fehlerlos benennen. Ich hatte Freudentränen. Ich danke Ihnen ganz herzlich!“ Die Mutter

Auch sechs Monate später war kein Rückfall zu bemerken.


Mit nur einer einzigen Technik habe ich dieses Kind geheilt! Meine erste Heilung. Das hat mich bestätigt, das Craniosacral-Therapie stark wirkt. Ohne Medikamente, ohne Nebenwirkung: 100% natürlich.


Entdecken auch Sie die Heilkraft der Craniosacral-Therapie!


 
www.cranio-libelle.ch

Lassen Sie sich beraten!





 

Quellen:

https://homepage.ruhr-uni-bochum.de/benedikt.gierlichs/retina_bis_visueller_kortex.pdf

https://flexikon.doccheck.com/

https://fr.freepik.com/vecteurs-premium/anatomie-meninges-protection-du-systeme-nerveux-central-illustration-vectorielle-tete-humaine_18692410.htm


50 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page